• 06151 60672-0
  • Route berechnen
Rundum offen / modern / präzise

High-Tech Diagnostik im offenen MRT

Unser offener Kernspintomograph stellt ein besonders fortschrittliches Verfahren bereit, mit dem wir detailreiche Schichtaufnahmen Ihres Körpers machen können. Die schmerzfreie Untersuchung im offenen MRT erfolgt ohne jegliche Strahlenbelastung, bietet einen hohen Untersuchungskomfort und liefert hochwertige Bilder ohne Platzangst.

Besuchen Sie das Deutsche Schmerzzentrum Darmstadt (DSD) – die Privatpraxis für Selbstzahler und Privatpatienten: schmerzzentrum-da.de

Offenes MRT

Unser offener Kernspintomograph stellt ein besonders fortschrittliches Verfahren bereit, mit dem wir detailreiche Schichtaufnahmen Ihres Körpers machen können. Die schmerzfreie Untersuchung im offenen MRT erfolgt ohne jegliche Strahlenbelastung, bietet einen hohen Untersuchungskomfort und liefert hochwertige Bilder ohne Platzangst.

Besuchen Sie das Deutsche Schmerzzentrum Darmstadt (DSD) – die Privatpraxis für Selbstzahler und Privatpatienten: schmerzzentrum-da.de

Stellenangebote

Ab sofort

Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d)

Wir suchen Sie als Vollzeitkraft in unserer überregionalen Gemeinschaftspraxis mit Schwerpunkten auf Diagnostik und Therapie von Rückenleiden, Gelenk-/Muskelschmerzen und kinderorthopädischen Fragestellungen bei Säuglingen und Kindern.

Jetzt bewerben
Ab sofort

Telefonistin (m/w/d)

Wir suchen Sie als Telefonist.in (Voll- oder Teilzeit) in unserer fachorthopädisch ausgerichteten Gemeinschaftspraxis. Erfahrungen im medizinischen Sektor vorteilhaft, aber nicht zwingend notwendig.

Jetzt bewerben

Offen gegen den Schmerz

Diagnostik und Behandlung im AIRIS Vento 0,3T: Die Komfortklasse des offenen Permanent-Ganzkörper-MRT. Experteninterview mit Prof. hos. Dr. med. Jürgen Fischer vom Orthopädischen Zentrum Darmstadt (OZD)


Empfehlung

OZD - Focus Siegel
Hinweis zur aktuellen Corona-Situation: Aktuell darf nur eine Begleitperson mit in die Praxis gebracht werden. Dies auch nur bei Patienten, bei denen eine Begleitperson erforderlich ist (z.B. Kleinkinder, Menschen mit Behinderung oder Sprachbarriere). Des Weiteren gilt ab 1. Oktober 2022 im gesamten Merckhaus eine FFP2-Maskenpflicht.

Von 24.11. (18 Uhr) bis 25.11. (18 Uhr) können wir aufgrund der Restrukturierung der Terminverwaltung keine Termine vereinbaren. Danke für Ihr Verständnis.
+